Freitag, 21 September 2018 13:19

Ein Dankeschön für das Team

Die Teilnehmer der Seniorenfreizeit im September 2018 haben dem Team und dem Haus ein ganz besonderes Geschenk gemacht: Jeder Teilnehmer hat ein wunderschönes Töpferwerkstück gestaltet, welches "aufgefädelt" an einem Stab ein sehr kreatives Schmuckstück bildet! Wir freuen uns sehr über dieses Geschenk und wollen uns auf diesem Wege dafür herzlich bedanken!

Ihr Team des Henhöferheim!

Frauen sind als Dichterinnen von Liedern im Gesangbuch relativ spärlich vertreten. Wir wollen uns an diesem Wochenende mit den Biographien dieser Frauen und mit ihren Liedern näher beschäftigen. Das gemeinsame Singen soll dabei im Mittelpunkt stehen.

Wer:       Alle, die gerne singen und sich näher mit unseren Gesangbuchliedern beschäftigen wollen.

Wann:    Freitag, 5.10 2018 - Sonntag, 7.10 2018

Leitung: Hiltrud Schmückle, Kirchenmusikerin und Dr. Werner Schmückle, KR i.R., Stuttgart

 

Weitere Infos im Jahresprogramm!

Donnerstag, 13 September 2018 17:39

Erlebniswandern auf der Höhe 2018

Am 2. September war es wieder soweit: Es durfte mit "Erlebnis" gewandert werden. Rund um Neusatz und Rotensol startete wieder das beliebt gewordene "Erlebniswandern auf der Höhe". An vielen Stationen konnten verschiedene Dinge erlebt, gefühlt, betrachtet und geschmeckt werden.

Auch das Henhöferheim hat sich wieder am Erlebniswandern  beteiligt. Als Aktion für Groß und Klein gab es Dosenwerfen, was jedem, der es mal versucht hatte, großen Spaß bereitete. Speziell für Kinder gab es "bunten Rätselspaß" und Zahlenbilder. Für alle Interessierten war auch unsere Kapelle geöffnet. Es ließen sich viele "Wanderer" einladen, die Kapelle zu besuchen. Bei Fragen zur Kapelle, zum Haus und zum Glauben waren Ansprechpartner vor Ort.

Neben dem geistlichen Wohl wurde auch das leibliche Wohl der Vorüberziehenden nicht aus den Augen verloren. Ein reichhaltiges Angebot wurde von unserem Küchenteam meisterhaft in vielen Arbeitsstunden zubereitet. Es wurden Rahmblättle mit Saitenwürstle sowie Bratkartoffeln mit Schwartenmagen und Schneckennudeln angeboten. Die selbstgemachte Limonade mit Kräutern und Blüten aus dem hauseigenen Garten muss aber auch Erwähnung finden.

Trotz des trüben und verregneten Tages haben sich mehr Menschen einladen lassen als das Jahr davor. Dies wurde auch daran deutlich, dass am Ende des Tages von den kulinarischen Köstlichkeiten so gut wie nichts mehr übrig war. Somit war das Erlebniswandern für das Team des Henhöferheim ein sehr gelungener Tag. Vielen Dank an alle Wanderer die uns besucht haben!

Ihr Team des Henhöferheim.

Mittwoch, 05 September 2018 08:55

Pilze suchen, bestimmen und genießen

LEIDER MUSS DIE PILZFREIZEIT AUFGRUND DER ZU TROCKENEN WITTERUNG UND NICHT VORHANDENER PILZE ABGESAGT WERDEN!!

DAS TUT UNS SEHR LEID!!

 

Kleine Pilzkunde mit Birgit Wörz und KR i.R. Horst Punge

 

Die dringend notwendige Unterscheidung zwischen genießbaren, ungenießbaren und giftigen Pilzen muss sehr genau sein. Anhand von Pilzbüchern und frischen Pilzen wird die notwendige Unterscheidung eingeübt. Das erworbene Wissen kann bei den Pilzwanderungen vertieft werden. Vielleicht reicht das "Sammelergebnis" auch zu einem kleinen Pilzimbiss. 

Es liegt nahe, in Andachten und Gesprächen über das "Glück des Findens" nachzudenken. So wird das Staunen über die wunderbare Schöpfung das Suchen und Finden begleiten. Horst Punge sammelt seit seiner Kindheit Pilze und hat sein Wissen ständig erweitert. Birgit Wörz kennt die Waldgebiete bei Neusatz und kann daher Stellen zeigen, wo bei entsprechender Witterung Pilze zu finden sind.

 

Wann: Dienstag, 25.09.2018 bis Donnerstag, 27.09.2018

Wer:   Alle Altersgruppen

 

Weitere Infos im Jahresprogramm!

Donnerstag, 02 August 2018 09:18

Neusatztag 2018

Bei strahlendem Sonnenschein durften wir dieses Jahr am 8. Juli den Neusatztag feiern. Beim Ankommen der zahlreichen Gäste wurden diese von einer Gruppe Jagdhornbläser begrüßt. Nun ging es los mit einem sehr schönen Gottesdienst im Freien, der von Pfarrer Lothar Eisele, dem Vorsitzenden des "Freundeskreis für Volksmission", gehalten wurde. Im Gottesdienst wurde viel gesungen und von der belebenden Kraft des heiligen Geistes gepredigt. Am Ende wurde die 1. Gewinnerin unserer neuen "Gutschein-Aktion" ausgelost! Jeder, der unseren "Feed-Back-Bogen" ausfüllt und abgibt, wird nun an einer regelmäßigen Verlosung teilnehmen die einmal im Monat während des Abendessens ausgelost wird. Gewinnen kann man einen Gutschein für ein Mittagessen für zwei Personen welcher beim nächste Aufenthalt im Henhöferheim eingelöst wird!

Bevor es dann zum geselligen Mittagessen in die Glasveranda weiterging, gab es nach dem Gottesdienst einen Info-Block in unserer hauseigenen Kapelle. Lotahr Eisele berichtete über die nun abgeschlossenen Baumaßnahmen und die finanzielle Situation des Vereines, der das Henhöferheim trägt. Es war Raum um Rückfragen zu stellen. In diesem Zusammenhang wurde auch Olav Billau, der neue Mitarbeiter des Hauses, verantwortlich für die geistliche Betreuung, Dienst an der Rezeption, verantwortlich für Öffentlichkeitsarbeit und Werbung u.a., vorgestellt. Herr Billau hat seit dem 1.März 2018 ein Deputat von 50% im Henhöferheim.

Da der Hunger nach Informationen nun gestillt war, konnte der leibliche Hunger mit großer Freude und durch die Bewährte und Gute Vorbereitung von Christine Lauer und ihr Team gestillt werden. Es konnte sich an Maultaschen und allerlei köstlichen, hausgemachten Salaten gelabt werden. An gemütlichen 4er-Tischen in der neuen "Glasveranda" und im altbekannten Speißesaal konnte man in geselliger Atmosphäre die Köstlichkeiten genießen, sich unterhalten, bekannte und neue Leute treffen. Mit Kaffee und Kuchen wurde das leibliche Wohl "abgerundet".

An dieser Stelle sei ganz herzlich Dank gesagt allen Freunden und Spender/innen die das Henhöferheim oft schon seit vielen Jahren treu unterstützen. Ohne Ihre Spenden und Treue wäre die Arbeit des Hauses nicht möglich!!

Ganz herzlichen Dank sei auch ALLEN Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Hauses gesagt, die mit viel Mühe und Vorbereitung den Neusatztag möglich gemacht haben!!!! VIELEN DANK!!

 

Entschuldigen wollen wir uns noch im Nachhinein für den Fehler, der sich in den Freundesbrief eingeschlichen hat und etwas Verwirrung um das Datum des Neusatztages brachte.

 

IHR TEAM DES HENHÖFERHEIM!!

Mittwoch, 28 März 2018 16:29

WOCHENSCHLUSSANDACHT in der KAPELLE

HERZLICHE EINLADUNG: Jeden Samstag  Um 19.00 Uhr läutet die Glocke wöchentlich zur Wochenschlussandacht! Die Gäste des Henhöferheims sowie Freunde, Nachbarn und Interessierte sind herzlich eingeladen, die Woche in einer kurzen "Auszeit" ausklingen zu lassen. Stille, Lieder, Gebete sowie ein biblischer Impuls geben Zeit zur Besinnung.

 

Sonntag, 29 Oktober 2017 13:45

Viele Angebote 2018

Der Jahresprospekt für 2018 ist nun schon lange angekommen. Alle feststehenden Termine für Freizeiten, Tagungen und Seminare finden Sie aber auch hier auf unserer Veranstaltungsseite! Stöbern Sie ein bisschen - es gibt neben vielem Bewährtem auch Neues zu entdecken. Viel Spaß! Anmeldungen sind natürlich jederzeit möglich.

Freitag, 28 Juli 2017 11:14

Tag der offenen Tür am 3. September

Er ist fertig - unser neuer Eingangsbereich!

Eine Tagung von badischen Pfarrfrauen und die Gemeindefreizeit der Evangelischen Kirchengemeinde Kürnbach und Bauerbach waren die ersten Gäste, die den neuen Eingangsbereich in Beschlag nahmen.

Dass alle Interessierten auch die Möglichkeit bekommen, den neuen Raum mit ebenfalls im vergangenen Jahr neu geschaffener Rezeption zu besichtigen und zu erleben, wollen wir am Sonntag, 3.9.2017 einen Tag der Offenen Tür anbieten. Hier wird sowieso einiges los sein, denn es findet auch wieder das beliebte "Erlebniswandern auf der Höhe" statt.

Besichtigen des Eingangsbereiches - auch der Glasveranda und einiger Gästezimmer - wird von 10:00 bis 18:00 Uhr möglich sein, einen kurzen Dankgottesdienst wollen wir um 14:30 Uhr in der Kapelle feiern.

Herzliche Einladung!

Sonntag, 16 Juli 2017 21:35

Neusatztag 2017

Die Festpredigt hielt Kirchenrat Axel Ebert von den Missionarischen Diensten Baden zum Thema "Tore und Türen".

Sonntag, 16 Juli 2017 21:27

Neusatztag 2017

Der Posaunenchor aus Karlsbad-Spielberg bereicherte den Gottesdienst durch sein Spiel.